Es geht bald wieder los :-) - Alles was ihr dazu braucht, findet ihr hier !!!

Sprungbücher



Sprungbücher zur Dokumentation der Fallschirmsprünge

Bei uns im Online-Shop finden Fallschirmspringer die beliebtesten Sprungbücher im A6- Format, also so groß wie eine Postkarte. Darin können alle Details zu den Fallschirmsprüngen festhalten werden. Ein Sprungbuch im Fallschirmsport funktioniert wie ein Logbuch. Hier dokumentiert der Fallschirmspringer alle seine Sprünge. Es gibt Platz zum Notieren der Sprünge, zum Eintragen aller luftrechtlicher Daten, zum Skizzieren von Formationen, zum Stempeln und für weitere Notizen. Je nach Sprungbuch passen 270 bis 300 Sprünge hinein. Ein Sprungbuch ist quasi das Tagebuch eines Fallschirmspringers. Es hilft beim Training, um sich Sprünge wieder in Erinnerung zu rufen aber auch, um beim Durchblättern in Erinnerungen zu schwelgen. Sprungbücher sind vom Springer am Flugplatz mitzuführen, sie dienen als Leistungsnachweis um die Erfahrung und den Werdegang des Springers nachvollziehen zu können. Auf Verlangen des Sprungplatzbetreibers ist das Sprungbuch vorzuzeigen um den Leistungsstand des Springers einschätzen zu können.

Das „blaue Sprungbuch“ von Alois Scherer – ein Klassiker für den Fallschirmsport

Das „blaue Sprungbuch“ von Alois Scherer ist ein absoluter Klassiker! Scherer war Wegbereiter des Fallschirmsports und baute ab 1965 den FSC Calw (Fallschirmsportspringerclub 1. Luftlandedivision e.V.) auf. Er schrieb Bücher über die Fallschirmsportausbildung und gab so das Wissen an die jüngeren Fallschirmsportlerinnen und -sportler weiter. Außerdem führte er die Benutzung eines Sprungbuchs in den Sport ein.

Organizer-Mappe für den besseren Überblick

Damit kannst Du dich jederzeit an die bereits vollbrachten Sprünge erinnern und auch für Außenstehende dokumentieren. Neben Sprungbüchern haben wir auch den passenden Organizer im Sortiment. Mit dieser Mappe sortierst Du sämtliche Dokumente, die du für einen Sprungtag am Flugplatz benötigst. Hinein passen unter anderem: das Sprungbuch, Fallschirmsprunglizenzen, Nachweise, Sprungtickets, Kreditkarten und vieles mehr.

Vorteile eines Sprungbuchs beim Fallschirmspringen

  • Ideal für Schüler als auch erfahrene Fallschirmspringer
  • Überblick über geleistete Sprünge
  • Alle Daten an einem Ort
  • Luftrechtlich vorgeschriebene Daten werden dokumentiert
  • Dokumentation der Jahresbestleistungen und besonderer Ereignisse

Folgende Daten werden in einem Sprungbuch gesammelt:

  • Sprungnummer
  • Datum
  • Sprungort
  • Sprungart
  • Absetz-Lizenz
  • Fallschirm
  • Sprunghöhe
  • Verzögerung
  • Ziel
  • Ergebnis
  • Ausführung
  • Weitere Bemerkungen wie Besonderheiten oder Erlebnisse